CORONA-INFO

Ich möchte alle Eltern dabei unterstützen, gute Lernbegleiter für ihre Kinder zu sein – die Situation positiv zu gestalten. Deshalb biete ich meine Beratung derzeit nach dem Solidaritäts-Prinzip an: Jeder bezahlt, was er kann. Gegebenenfalls also auch gar nichts. Bitte scheut nicht, einen Termin zu buchen. Ich freue mich, euch helfen zu können.

Individuelle Beratung

Wir besprechen alle deine Fragen rund um das Lernen zu Hause.
Ich helfe dir dabei, eine selbstbewusste Lernbegleitung für dein Kind zu sein.

Du kannst Termine mit 15, 30 oder 45 Minuten buchen.
Wenn du möchtest, darf dein Kind natürlich dabei sein.

Halbe Stunde

reicht zum Beispiel für ...

  • ... die Optimierung der Lernsituation

30 Euro/30 Minuten Termin aussuchen

Schulstunde

reicht zum Beispiel für ...

  • ... ein auführliches Gespräch mit deinen Schwerpunkten
  • ... einen allgemeinen Einstieg ins Lernbegleiter-Dasein
  • ... die Lösung spezifischer Probleme, bei denen auch eine Ursachenforschung nötig ist. (Motivationsprobleme, Frustration, Eltern-Kind-Beziehung im Lernkontext, ...)

Mein Name ist Madeleine Holzenburg. Ich bin Lehrerin für Grundschulen und weiterführende Schulen, derzeit in Elternzeit. Als reisende Mutter bin ich auch Lernbegleiterin meines eigenen Kindes im Grundschulalter. Ich habe also sowohl das Know-How aus dem Schulsystem als auch Praxiserfahrung im Homeschooling.

Oder ein Workshop?

Suchst du eine offene, breitgefächerte und vielschichtige Rundum-Begleitung? Dann ist die Teilnahme an einem Workshop genau das richtige für dich. Jeweils eine Woche lang besprechen wir in täglichen Treffen strukturiert alle Themen, die den Teilnehmern wichtig sind.

Zu den Workshops